Mit den Glocken der Erlöser-Kirche begrüßen wir Sie herzlich auf der Internetpräsenz unserer Gemeinde. Sie dürfen sich gerne ein wenig umschauen. Aber vielleicht sehen wir uns auch mal in "echt" - wenn Corona das mal wieder zulässt. Mit dem Anklicken des kleinen Logos ganz oben neben der Sucheingabe kommen Sie auf die Seite unseres Kirchenkreises und von da auch zu den anderen Gemeinden.


NEWSLETTER
Falls Sie unseren NEWSLETTER erhalten wollen, schreiben Sie bitte uns eine E-Mail (a.pulfrich.ap@gmail.com).
 


Gottesdienste
Wir feiern bis auf weiteres wieder präsentische Gottesdienste, also Gottesdienste mit anwesender Gemeinde, zumeist in der Erlöser-Kirche, einmal im Monat auch im Zinzendorfhaus. Die Zahl der Sitzplätze ist in der Erlöser-Kirche in der Regel auf 60, im Zinzendorfhaus auf 30 beschränkt. Wir bitten Sie, unser aktuelles Schutzkonzept zu beachten und die darin enthaltenen Regeln zu befolgen.
Bitte halten Sie einen Mindestabstand von 1,50m ein (außer Sie wohnen zusammen), nutzen Sie bitte die bereit stehenden Mittel zum Desinfizieren der Hände und tragen Sie einen FFP2-Maske oder eine medizinische Maske beim Betreten und Verlassen des Kirche bzw. Ihres Sitzplatzes. Wenn Sie auf Ihrem Platz sitzen, können Sie die Maske abnehmen. Singen ist aber nur mit Maske gestattet.
Die meisten Gottesdienste werden weiterhin digital aufgezeichnet und können in unserem Youtube-Kanal ("Armin Pulfrich") oder hier auf unserer Homepage auch schriftlich unter der Rubrik Predigten u. Gottesdienste > Unterrubrik "Predigten in Corontäne" angeschaut werden.

Für alle anderen Gemeindeveranstaltungen einschl. Gruppen und Kreise gilt die 3G-Regel. Teilnehmen können sie, wenn Sie nachweislich geimpft, genesen oder getestet (höchstens 48 Stunden) sind. Gesang ist ist dort mit Immunisierungsnachweis oder Negativtest, hier PCR-Test, möglich.

 


Wir gratulieren unseren diesjährigen Konfirmierten und wünschen Ihnen Gottes Segen für ihr weiteres Leben als mündige Christen.
Von links nach rechts:  Hagen Droszella, Jara Müller,
Marlene Mengel, Melissa Dachtler, Laura Schöler, Emily Meinhardt, Amelie Bergmann, Angelika Wacker, Madleen Jüngst, Robin Benner


Kollekten und Spenden
Wenn Sie weiterhin eine Kollekte überweisen möchten (Hier finden Sie den Kollektenplan unserer Kirche) oder eine Spende für unsere Gemeinde, dann können Sie das gerne tun. Wie Sie das geht, dazu hier mehr...



Jetzt gemeinsam helfen

Diakonie RWL, die Evangelische Kirche im Rheinland und die Evangelische Kirche von Westfalen bitten gemeinschaftlich um Spenden für Opfer der Unwetterkatastrophe.

 
 
Das Konto bei der KD-Bank lautet:

Empfänger: Diakonisches Werk Rheinland-Westfalen-Lippe e.V. – Diakonie RWL
IBAN: DE79 3506 0190 1014 1550 20
Stichwort: Hochwasser-Hilfe



Neue Gottesdienste  für die neue Lukas-Kirchengemeinde

Wer hat Lust, sie in einem Team mitzuentwickeln?

Der andere Gottesdienst  der Lukas-Kirchengemeinde
Du liebst traditionelle Gottesdienste mit einer kernigen, gerne auch etwas längeren Predigt, vertrauter reformierter Liturgie, schöner Orgelmusik und den traditionellen Liedern aus dem Gesangbuch und das allem zur gewohnten Zeit am Sonntagmorgen um 10:00 Uhr…

…dann wirst Du auch in der neuen Ev. Lukas-Kirchengemeinde Siegen auf Deine Kosten kommen. Denn diese klassischen Gottesdienste werden wir auch weiterhin feiern, wenn auch nicht an jedem Sonntag an jedem Ort.
Aber wenn Du den etwas anderen Gottesdienst suchst, dann lies hier weiter...

"Kirche Kunterbunt"
Schon mal was von der "Kirche Kunterbunt" gehört? Andernorts heißt sie auch "Chaoskirche" oder in England "Messy Church".

Es handelt sich um einen speziellen Gottesdienst für die die ganze Familie, für Kids, ihre Eltern, Omas und Omas, Onkel, Tanten, Freundinnen und Freunde. Na, neugierig geworden? Dann findet Ihr hier mehr Infos.


Arbeiten in der Kirche

Kirchlicher Beruf? Klingt ja gut - aber was macht man da eigentlich? Diese Frage ist nicht einfach zu beantworten - denn so vielfältig die Evangelische Kirche von Westfalen ist, so vielfältig sind auch die kirchlichen Berufe: Pfarrer*in, Kirchenmusiker*in, Gemeindepädagog*in, Diakon*in, Religionslehrer*in. Mehr

 

 

 

    

  

 



 

 

 

   

   

   

   

   

   

   

   

   

   

   

   





Diese Webseite nutzt Cookies − auch von Drittanbietern − zur Bereitstellung, Nutzung und Optimierung unserer Dienste. Essentielle Cookies, die technisch notwendig sind, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren und die Webseite zu betreiben, dürfen wir ohne Ihre Einwilligung verwenden. Für den Einsatz aller anderen Cookies bitten wir Sie hiermit um Ihre Einwilligung. Informationen zu den eingesetzten Cookies finden Sie hier unter "mehr". Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern, indem Sie diese Cookie-Einstellungen erneut über unsere Webseite aufrufen. Verweigern             Akzeptieren